WIM Inna Agrest - WGM M. Lubbe

Hier haben wir Verlustpartie Nummer 5 im Rahmen der Titel Challenge kommentiert. Sie stammt aus der Bundesligasaison 2017/18.

[Event "Bundesliga"] [Site "?"] [Date "2018.01.28"] [Round "?"] [White "Agrest, I."] [Black "Lubbe, M."] [Result "1-0"] [ECO "B35"] [Annotator "Melanie"] [PlyCount "51"] [EventDate "2018.??.??"] [SourceDate "2018.01.28"] [SourceVersionDate "2018.01.28"] {Diese Niederlage, die ich ihm Rahmen der Titel Challenge kommentiert habe, ist besonders bitter für mich. Eine Zugverwechslung im 13. Zug wurde von meiner Gegnerin erbarmungslos bestraft. So kam es schnell zu einem für mich traurigen aber insgesamt hübschen Ende.} 1. e4 c5 2. Nf3 Nc6 3. d4 cxd4 4. Nxd4 g6 {Der beschleunigte Drachen gehört nun seit ca. 2,5 Jahren zu meinem Repertoire.} 5. Nc3 (5. c4 {der Maroczy-Aufbau ist ebenfalls eine beliebte Fortsetzung.}) 5... Bg7 6. Be3 Nf6 7. Bc4 Qa5 {verhindert den weißen Aufbau mit langer Rochade.} 8. O-O (8. Qd2 $2 Nxe4 9. Nxe4 (9. Nxc6 Qxc3 $15) 9... Qxd2+ 10. Kxd2 Nxd4 $15) 8... O-O 9. Bb3 d6 10. h3 {richtet sich gegen Sg4} Bd7 11. f4 (11. Re1 {wird auch sehr häufig gespielt}) 11... Nxd4 12. Bxd4 Bc6 13. Qd3 Rfd8 $2 {Eine sehr ärgerliche Turmverwechslung. Nun bekommt Schwarz direkt große Probleme auf der f-Linie, da der f7 nicht mehr geschützt ist.} ( 13... Rad8 {ist die richtige Fortsetzung}) 14. f5 g5 {mit der Idee, die f-Linie geschlossen zu halten und Dg6 als Drohung aus der Stellung zu nehmen. So ein Vorzug am Königsflügel stellt aber auch eine große Schwächung dar und kann leicht durch die gegnerischen Figuren angegriffen werden.} (14... Rf8 {Am besten wäre es hier gewesen, den Fehler einzusehen und den Turm direkt wieder zurückzuziehen.}) (14... d5 15. fxg6 hxg6 16. e5 $16) ({Wenn Schwarz "nichts" unternimmt, wird er einfach überrannt.} 14... Rac8 15. Rae1 b5 16. Nd5 $16) 15. Rad1 {deckt noch mal den Ld4 und befreit somit die Dame von der Deckung.} Nd7 {mit der Hoffnung Spiel auf den schwarzen Feldern zu bekommen.} 16. Qe3 h6 (16... Bxd4 17. Rxd4 Qe5 18. Qxg5+ Kh8 19. Qe3 Rf8 $16 {sieht auch sehr traurig aus, wär aber wohl noch die beste Chance gewesen.}) 17. h4 gxh4 18. Rf4 {und nun fliegt die gesamte schwarze Königsstellung auseinander.} Ne5 19. Rxh4 Kf8 {mit der Hoffnung auf die andere Bretthälfte zu entfliehen.} 20. Rxh6 {Nichts da - es gibt kein Entkommen!} Bxh6 21. Qxh6+ Ke8 (21... Kg8 22. Rd3 {nebst Matt.}) 22. Be6 $3 {sehr schönes Finish.} (22. Qh8+ Kd7 23. Qxe5 dxe5 24. Bb6+ Ke8 25. Bxa5 {wär auch möglich aber weniger stark gewesen.}) 22... Nd7 (22... fxe6 23. fxe6 {das Matt auf der Grundreihe ist nicht mehr zu verhindern.}) (22... Ng6 23. Bxf7+ Kd7 24. fxg6 $18) 23. Bxf7+ Kxf7 24. Qg6+ Kf8 25. Bg7+ Kg8 26. Bh6+ {In der Partie habe ich eine bittere Lektion gelernt. Schöne Angriffsführung meiner Gegnerin, die meinen Fehler souverän verwertet hat.} 1-0