Zu Gast beim Schachverein Ennigerloh-Oelde

Bereits nach fünf Minuten im Kolpingheim Oelde – dem Spiellokal des örtlichen Schachvereins –  wusste ich: das wird ein guter Tag! Ich wurde von den Vereinsmitgliedern sehr herzlich begrüßt und spürte direkt den freundschaftlichen und respektvollen Umgang miteinander. Diese Atmosphäre begleitete uns durch den kompletten Tag, der sowohl eine dreistündige Trainingseinheit als auch eine Simultanveranstaltung beinhaltete.

 

Schachtraining Oelde
Simultan in Oelde

Im Trainingsteil stand das Thema „Stellungsbeurteilung und Planfindung“ im Vordergrund. Dabei haben wir die Kriterien zur Beurteilung einer Stellung besprochen und in mehreren ausgewählten Partiebeispielen vertieft. Anhand der jeweils relevanten Beurteilungsdimensionen konnten dann in den kritischen Stellungen die richtigen Pläne entwickelt werden.

 

Simultan in Oelde 2019

Nach dem Mittagessen konnte das Gelernte dann direkt beim Simultan angewendet werden. Es wurde mit Uhr gespielt, so dass ich ganz schön ins Schwitzen kam. Die Oelder haben mich auf jeden Fall sehr gefordert und konnten am Ende auch 1,5 Punkte erzielen.

 

Melanie Lubbe, Simultan in Oelde
Melanie Lubbe, Simultan in Oelde

Mir hat der ganze Tag sehr viel Spaß gemacht und ich wünsche dem sympathischen Verein für die Zukunft alles Gute. Vielleicht wird es ja auch eine Fortsetzung geben!